Schlagwort-Archive: Datenschutz

Social Media Richtlinien – Der bunte Leitfaden für die Mitarbeiter oder steckt mehr dahinter?

Vorbemerkung: Vor ein paar Tagen stellte ich hier im Blog meinen frisch in der Kommunikation & Recht, Ausgabe 2014, 1 erschienenen Fachartikel „Social Media im Unternehmen – Zur „Zweckmäßigkeit“ des Verbots der (privaten) Nutzung unter besonderer Berücksichtigung von § 88 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allg. Zivilrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Employer Branding, Social Media Guidelines, Social Media Marketing, Verträge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Social Media im Unternehmen – Zur „Zweckmäßigkeit“ des Verbots der (privaten) Nutzung

… so lautet der Titel des von mir verfassten und nun in der Fachzeitschrift Kommunikation und Recht (K&R, 2014, 1) frisch erschienen Artikels. In der eingehenden Beschreibung heißt es dort: „Der Beitrag greift lösungsorientiert die Diskussion um Verbote der (privaten) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allg. Zivilrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Employer Branding, Persönlichkeitsrecht, Social Media Guidelines, Social Media Marketing, Verträge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Livestream zur Veranstaltung „Prism, Tempora & Co“ des Forum IT-Recht der Leibniz Universität Hannover

Die Nachrichten zu PRSIM, Tempora, Edward Snowden, Überwachungsapparaten auf Botschaften, abgehörten Kanzler-Telefonen und dergleichen reißen nicht ab. Und dass, obwohl das Thema schon lange poffallert wurde. Und zwar ausdrücklich! Wie schon an meinem Artikel Verschlüsselt doch einfach die Emails! Oder: Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allg. Zivilrecht, Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das ULD gibt nicht auf: Berufung gegen Facebook-Fanpage Urteil des VG Schleswig

Über die Causa ULD ./. Facebook berichten wir hier in schönster Regelmäßigkeit, zuletzt mit diesen Artikeln: ULD ./. Facebook: Die Welt blickt nach Schleswig (08. Oktober) VG Schleswig: Fanpagebetreiber nicht für rechtswidrige Datenverarbeitung durch Facebook verantwortlich (09. Oktober 2013) Das VG Schleswig hat in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter allg. Zivilrecht, Datenschutzrecht, Social Media Marketing, Telemedienrecht, Wettbewerbsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Das VG Schleswig hat in der Causa „Facebook“ entschieden – Und nun? Ein datenschutzrechtliches Dilemma.

Wer den Blog liest, der weiß, dass insbesondere meine Wenigkeit sich des Öfteren mit Facebook und der ungefragten Verwendung von personenbezogenen Daten auseinandersetzt, so zum Beispiel hier und hier. Weiter weiß der geneigte Leser, dass wir (in dem Fall konkret: Stephan Dirks)  das jüngste Verfahren des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutzrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

ULD ./. Facebook: Die Welt blickt nach Schleswig

Wussten Sie eigentlich, dass der Hauptturm des Schleswiger Doms mit 112 Metern der dritthöchste Kirchturm Schleswig-Holstein ist und es sich bei dieser gotischen Kirche überhaupt um eines der bedeutendsten Baudenkmäler des nördlichsten Bundeslands handelt? Da es bei uns hier im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutzrecht, Telemedienrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

OLG Hamburg: Mangelhafte Datenschutzerklärungen sind wettbewerbswidrig und mit Abmahnungen angreifbar

Das Oberlandesgericht Hamburg hat Ende Juni eine insbesondere für Agenturen und deren Auftraggeber zwingend zu berücksichtigende Entscheidung (Az. 3 U 26/12) getroffen. Und zwar zum einen hinsichtlich der Frage, ob die Informationspflicht bei Datenerhebungen nach dem Telemediengesetz eine sogenannte Marktverhaltensnorm ist, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutzrecht, Telemedienrecht, Wettbewerbsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Active Sourcing & Talent Relationship Management rechtlich betrachtet – Part II

Im ersten Teil zu „Active Sourcing & Talent Relationship Management rechtlich betrachtet“ ging ich zunächst den folgenden Fragen nach: Was ist eigentlich Active Sourcing & TRM?  Warum sollte sich ein Personaler um die rechtliche Seite den Kopf zerbrechen?  Warum hilft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Employer Branding, Persönlichkeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Active Sourcing & Talent Relationship Management (TRM) rechtlich betrachtet – Part I

In der letzten Woche habe ich  nahezu täglich Berichte bzw. ganze Sonderbeilagen aus der WELT KOMPAKT zum Thema „Bewerbermangel“ meinem Mann, der sich bekanntermaßen mit dem Thema im Recrutainment-Blog beschäftigt, auf den Schreibtisch gelegt (ich überlege schon Honorar für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, Employer Branding | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare

Europe ./. Facebook – Crowdfunding zur Durchsetzung des Datenschutzes im Klagverfahren

Ich hatte mir fest vorgenommen, wenn ich endlich die Zeit finde, einen Blogartikel zu schreiben , dann schreibe ich nicht über Facebook. Etliche andere Objekte der Begierde liegen im Hinterkopf und warten auf das kleine Zeitfenster, um hinaus gelassen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutzrecht, Persönlichkeitsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare